Programm

10.00 Eisenmangel – eine kaum erkannte Volkskrankheit
Dr. med. Bruno Büchel

10.30 Eisen in der Gynäkologie und Geburtshilfe
PD Dr. med. Alexander Krafft

11.00 Eisenmangel in der Gastroenterologie
Prof. Dr. med. Frank. Lehmann

11.30 Eisenmangel in der Neurologie und Psychiatrie
Dr. med. Christian Nunhofer

12.00 Labordiagnostik für Eisenmangel
Dr. med. Claude Rothen

12.30 Mittagspause

14.00 Diagnostik, Therapie, Prävention (Swiss Iron System SIS)
Dr. med. Beat Schaub

14.30 Qualität und Sicherheit von intravenösen Eisenbehandlungen
Dr. med. Cyrill Jeger

15.00 Bedeutung des Health Technology Assessment (Wirksamkeitsprüfung) des BAG
Dr. med. Beat Schaub / Dr. med. Cyrill Jeger

15.30 Pharmakoepidemiologische Aspekte der Eisentherapie (wie wirkt sich die Eisentherapie auf die Gesundheit der Menschheit aus?)
Prof. Dr. sc. M. Schaefer

16.00 Fragen und Antworten, Diskussion